AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Planquadrat in Klagenfurt55-jährige Alkolenkerin raste in Polizeiauto

Ferlacherin raste in der Nacht auf Sonntag in Klagenfurt mit 100 km/h auf Polizeisperre zu. Die Frau wurde verletzt. Den Führerschein ist sie los.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden
An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden © LPD Kärnten
 

In der Nacht auf Sonntag führten Beamte des Stadtpolizeikommandos Klagenfurt ein Planquadrat auf der Rosentaler Straße durch. Dafür wurde die Fahrbahn verengt und zum Schutz der Beamten ein unbesetztes Polizeiauto mit Blaulicht abgestellt. Kurz nach Mitternacht kam den Polizisten plötzlich ein Auto mit weit überhöhter Geschwindigkeit entgegen. Schätzungen der Beamten zufolge, war der Wagen mit rund 100 km/h anstatt der erlaubten 50 km/h unterwegs. Ohne anzuhalten raste das Fahrzeug auf die Polizeisperre zu, die Beamten konnten sich gerade noch in Sicherheit bringen. Der Pkw prallte ungebremst in das abgestellte Polizeiauto.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen