AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Fahndung läuftZwei Raubüberfälle in einer Nacht in Klagenfurt

Zwei Klagenfurter wurden gewaltsam gegen Hausmauern gedrückt. Die unbekannten Täter entrissen ihnen Bargeld und Taschen. Die Polizei prüft, ob ein Zusammenhang besteht, und fahndet nach den Tätern.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Zwei Raubüberfälle ereigneten sich in der Nacht auf Freitag in Klagenfurt: Die Polizei fahndet nach den Unbekannten Tätern (Symbolfoto)
Zwei Raubüberfälle ereigneten sich in der Nacht auf Freitag in Klagenfurt: Die Polizei fahndet nach den Unbekannten Tätern (Symbolfoto) © Kleine Zeitung/Eder
 

Zwei Klagenfurter wurden in der Nacht auf Freitag Opfer von Raubüberfällen. Nachdem ein 21-Jähriger bereits Freitagfrüh Anzeige erstattet hatte, meldete sich gegen 9.30 Uhr ein weiteres Opfer bei der Polizei. Beide Männer gaben an, von unbekannten Tätern gegen eine Hausmauer gedrückt worden und ausgeraubt worden zu sein. Die Polizei ermittelt nun, ob zwischen den beiden Taten ein Zusammenhang besteht.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen