AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Angeklagte kam nicht Staatsverweigerer-Prozess musste vertagt werden

Einer Deutschen sollte am Donnerstag am Landesgericht Klagenfurt der Prozess gemacht werden. Staatsanwaltschaft beantragte Festnahme der Angeklagten und Erteilung eines europäischen Haftbefehls.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Zugriff auf die Smartphone App
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Der Sessel blieb leer, die Angeklagte erschien nicht bei Gericht
Der Sessel blieb leer, die Angeklagte erschien nicht bei Gericht © APA/Hochmuth
 

Ein Prozess wegen Teilnahme an einer staatsfeindlichen Verbindung ist am Donnerstag am Landesgericht Klagenfurt bereits nach wenigen Minuten vertagt worden. Die Angeklagte, eine deutsche Staatsbürgerin, war nicht zur Verhandlung gekommen, die Staatsanwaltschaft beantragte die Festnahme der Angeklagten und die Erteilung eines europäischen Haftbefehls.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.