AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Verbotene WahlwerbungSpitzenkandidat missachtete bei AK-Wahl die Spielregeln

FCG-Kandidat Struger warb in 30-Meter-Verbotszone rund um ein Wahllokal um Stimmen. Keine Konsequenzen.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Derzeit läuft in Kärnten die Arbeiterkammerwahl (Symbolfoto)
Derzeit läuft in Kärnten die Arbeiterkammerwahl (Symbolfoto) © APA/Robert Parigger
 

Laut Auskunft der Wahlkommission hat Christian Struger, Spitzenkandidat der ÖAAB/FCG-Fraktion während dem aktuell laufenden Arbeiterkammer-Urnengang bei einem Wahllokal in Villach in der Verbotszone Wahlwerbung betrieben.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen