AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

KirchenkriseErzbischof Lackner kündigt doch Gesamtprüfung der Kärntner Kirche an

Nach Irritationen stellte Erzbischof Lackner als Visitator der Kärntner Kirche klar: Er werde "das Ganze" prüfen: Die Ära von Bischof Schwarz ab 2008 und der jetzigen Kirchenführung mit Administrator Guggenberger.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
pressetermin Domkapitel kaerntner kirchenfuehrung zu Bischof schwarz den Pruefbericht und fehlleistungen
Die Zeit der Interimsleitung mit Administrator Guggenberger (Mitte) an der Spitze soll laut Rom geprüft werden © Oskar Hoeher
 

Hochspannung weiter in der Katholischen Kirche Kärnten. Freitag sorgten Hinweise der Kärntner Kirchenführung für Aufregung, wonach der  apostolische Visitator Erzbischof Franz Lackner bei seiner Visitation der Kärntner Kirche nur die Zeit der Sedisvakanz prüfen werde. Es gehe also um die Zeit der interimistischen Kirchenführung mit Diözesanadministrator Engelbert Guggenberger und die korrigierenden Maßnahmen nach der Ära von Bischof Alois Schwarz: Kündigungen, neue Statute, neue Kontrollgremien fürs Bistum. Schwarz ist am 1. Juli nach St. Pölten gewechselt.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

lexbalexba
1
11
Lesenswert?

Sprachlos?

Latein oder Deutsch?

Antworten
Hildegard11
0
10
Lesenswert?

Sprachlos

Johannes Paul II hätte gesagt: sprachlos in 65 Sprachen.

Antworten
GordonKelz
1
11
Lesenswert?

UNGEHEUERLICHKEIT....

...die offensichtlichen Verfehlungen des Bischof Schwarz stehen gar nicht zur Diskussion.....zur Diskussion stehen die Vorwürfe von Herrn Guggenberger und der Diözese Gurk gegen Bischof Schwarz !!
Merken die Gläubigen nicht ,das sie bewusst in die Irre geführt werden ,um es ganz vornehm auszudrücken ....???
Das ganze hat seinen “ Höhepunkt “ der Dreistigkeit noch lange nicht erreicht !
Gordon Kelz

Antworten
katmax
1
34
Lesenswert?

Nicht ernsthaft jetzt???

Ich bin gerade sprachlos ...

Antworten
Widotom
1
57
Lesenswert?

Rom

macht sich lächerlich.

Antworten
Apulio
1
59
Lesenswert?

Die Vertuschung

geht munter weiter.

Antworten
pink69
2
67
Lesenswert?

sollte

das wirklich der Fall sein- muss hier MERH als interveniert werden. Man kann nur hoffen das dieser Skandal minutiös aufgeklärt wird und wenn es sein muß die Kirche gezwungen, auch die Ära Schwarz zu prüfen. DAS IST EIN WAHNSINN WAS DA ABLÄUFT !! Es geht um Misswirtschaft der Ära Schwarz und Enzinger, eine Liebesaffäre und Betrug in der katholischen Kirche...hallo aufwachen und nicht zu sehen

Antworten
Kommentare 26-32 von 32