AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

KärntenWeißensee seit Mittwoch zum Eislaufen freigegeben

Seit Mittwoch darf am Weißensee-Westufer offiziell eisgelaufen werden. Andere Kärntner Seen bleiben derzeit noch gesperrt.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Zugriff auf die Smartphone App
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
© KLZ/Traussnig
 

Die niedrigen Temperaturen der vergangenen Tage machen es möglich. Seit Mittwoch ist das Weißensee-Westufer offiziell zum Eislaufen freigegeben. "Die Eisfläche ist aktuell 15 Zentimeter dick. Es herrschen perfekte Verhältnisse und gutes Kerneis", sagt Eismeister Norbert Jank. Insgesamt wurde eine 4,3 Kilometer lange und 20 Meter breite Rundbahn mit dem Quad präpariert.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren