Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Feldkirchen, Villach, Rosental, St. VeitUnwetter: Baum stürzte auf Hochspannungsleitung

Heftige Gewitter sorgten für Feuerwehreinsätze in einigen Kärntner Gemeinden. Vor allem rund um Feldkirchen und St. Veit standen die Feuerwehren im Dauereinsatz. Eine ganze Ortschaft ohne Strom.

© Fuchs
 

Wie bereits zu erwarten kam es in weiten Teilen Kärntens am Donnerstag gegen 17.30 zu teils heftigen Gewittern. Im Rosental hagelte es. Gegen 18.30 Uhr kam es laut Landesalarm- und Warnzantrale zu ersten Feuerwehreinsätzen.  Insgesamt gab es bis zum Abend etwa 21 Feuerwehreinsätze. Vor allem in Feldkirchen un St. Veit standen die Feuerwehren im Dauereinsatz.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren