Artikel versenden

ÖVP hat die Chef-Frage vorerst vertagt

Parteigremien legten Priorität auf Sondierungsgespräche mit SPÖ. Obernosterer wird an der Seite von Benger verhandeln.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel