VölkermarktMehrere Verletzte bei Unfall

Bei einem Unfall in Völkermarkt wurden drei Beifahrer eines Unfallautos verletzt: Zwei Autos waren auf der Packer Bundesstraße in Völkermarkt zusammengestoßen.

Die Freiwillige Feuerwehr Völkermarkt war mit den Aufräumarbeiten beschäftigt (Symbolbild)
Die Freiwillige Feuerwehr Völkermarkt war mit den Aufräumarbeiten beschäftigt (Symbolbild) © Fotolia
 

Ein 73-jähriger Mann aus dem Bezirk Völkermarkt übersah beim Einbiegen von einer Tankstelle in Völkermarkt auf die Packer Bundesstraße das Auto eines 62-jährigen Lenkers.

Die beiden Autos stießen zusammen. Dabei wurden drei Beifahrer des 62-Jährigen unbestimmten Grades verletzt. Alle drei mussten von der Rettung ins das UKH Klagenfurt eingeliefert werden. Die Bergearbeiten wurden von der Freiwilligen Feuerwehr Völkermarkt durchgeführt. 

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen