AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Tiergarten Schönbrunn Eisbären-Baby zeigt sich am Valentinstag erstmals

Am Freitag wird das Eisbären-Baby erstmals die Außenanlage des Geheges im Tiergarten Schönbrunn erkunden.

Drei Monate alt und schon flott unterwegs: Das Eisbären-Jungtier hat schon die Neugierde gepackt und erkundet mit seiner Mutter die Innenräume der Eisbärenwel
Drei Monate alt und schon flott unterwegs: Das Eisbären-Jungtier hat schon die Neugierde gepackt und erkundet mit seiner Mutter die Innenräume der Eisbärenwel © Tiergarten Schönbrunn
 

Am 9. November 2019 erblickte im Tiergarten Schönbrunn ein Eisbären-Baby das Licht der Welt. Am 14. Februar 2020 erblickt es erstmals das Licht der Öffentlichkeit. Das Eisbären-Jungtier wird am Freitag in die Außenanlage gehen und für Besucher zu sehen sein. Derzeit ist es nur noch zum Schlafen in der Wurfhöhle und erkundet schon neugierig die Innenräume.

Das Eisbären-Jungtier im Wiener Tiergarten Schönbrunn machte bereits Ende Jänner seine ersten Gehversuche. Zwölf Jahre hatte es zuvor keinen Eisbären-Nachwuchs in Schönbrunn gegeben.

Ob es sich um ein Männchen oder Weibchen handelt,  ist bis jetzt noch nicht bekannt. Das Geschlecht des Jungtieres konnte über die Aufnahmen der Beobachtungskamera bis jetzt noch nicht erkannt werden.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren