AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Vor der PrüfungFahrschüler fährt mit eigenem Auto in Fahrschule

Im deutschen Neuwied am Rhein ist ein 18-Jähriger mit dem Auto seines Vaters vor der Fahrschule aufgekreuzt.

Sujetbild © photocrew - Fotolia
 

Einen Tag bevor er die Führerscheinprüfung ablegen sollte, ist ein 18-jähriger Deutscher mit dem Auto seines Vaters vor der Fahrschule vorgefahren. Am Beifahrersitz saß der Vater des jungen Mannes.

Bei dieser Fahrschule angekommen, bezahlte der junge Mann die Gebühren für die Prüfung, die allerdings erst am darauffolgenden Tag stattfinden sollte, wie die Polizei berichtet. Danach fuhr er mit dem Auto wieder seelenruhig weg. Die Polizei stattete dem 18-Jährigen daraufhin zu Hause einen Besuch ab. Der 18-Jährige und der Vater wurden angezeigt. Außerdem wurde die Fahrprüfung auf unbestimmte Zeit verschoben.

Kommentare (1)

Kommentieren
Mezgolits
1
0
Lesenswert?

Fahrschüler

Für mich - ein klares Versagen der Polizei.
Außerdem: Je früher der Junge den Führer-
schein bekommt - umso früher können sie
ihn einkassieren und wünsche gute Fahrt.
Hochachtungsvoll, Erfinder Stefan Mezgolits

Antworten