AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Sexismus-Vorwurf Fleisch-Werbung: "So schön wie eine Frau. Schmeckt nur anders"

Die Werbung eines Fleischgroßhändlers ist mit dem Sexismus-Vorwurf als Beschwerde beim Deutschen Werbe-Rat gelandet.

Sexismus-Vorwurf gegen Fleisch-Werbung
Sexismus-Vorwurf gegen Fleisch-Werbung © (c) APA/dpa/Arnulf Stoffel (Arnulf Stoffel)
 

"So schön wie eine Frau. Schmeckt nur anders", das steht auf einem Werbeplakat für das Unternehmen "Der Steaklieferant". Diese Werbung des Fleischgroßhändlers, die in Nordrhein-Westfalen zu sehen ist, ist nun mit dem Sexismus-Vorwurf als Beschwerde beim Deutschen Werbe-Rat gelandet. Die Rechte an dem Plakat würden bei "Der Steaklieferant" liegen, also beim Unternehmen, so ein Sprecher. Der Inhaber Michael Franz habe das Plakat in Eigenregie entwickelt.

Kommentare (9)

Kommentieren
mahoni1970
8
6
Lesenswert?

und an die Tiere...

...die für diese Steaks täglich in die Schlachthöfe transportiert werden, wer denkt an die? Aber Hauptsache die Gefühle der armen Menschen werden diskutiert. Erbärmlich, hinterfotzig und herzlos.

Antworten
eadepföbehm
2
7
Lesenswert?

Erinnert mich eher an "Das Schweigen der Lämmer"

.

Antworten
Cirdan
6
31
Lesenswert?

Erinnert mich

an die Werbekampagne eines namhaften schweizer Uhrenherstellers: Fast so kompliziert wie eine Frau, tickt aber richtig! oder Scheibenputzen ist Männersache, bis 42mm Durchmesser! usw. Es gab dann Klagen, die das Unternehmen gewonnen hat. Auf dem nächsten Plakat war dann zu lesen: Die Lauterkeitkommission hat entschieden, dass die xxx Werbung nicht weiberfeindlich ist!

Antworten
Bergfuexin
33
24
Lesenswert?

Grauslich

Ich finde es eher grauslich mit einem Stück rohem Fleisch vgl zu werden. Aber wenn man(n) sich davon angesprochen fühlt und Appetit bekommt... 😝

Antworten
Eltern
18
57
Lesenswert?

Was

Ist daran sexistisch? Ist einfach eine dumme, blöde Werbung.

Antworten
Estarte
50
19
Lesenswert?

"SCHÖN ISST ANDERES"

Wer den Leichenteil eines Tieres "SCHÖN" findet, muss abartig sein,-also wird eher der "Mann"als pervers abgewertet.

Die Hormone, die antibiotikaresistenten Keime,die Bakterien,die höchst wahrscheinlich enthalten sind, oder möglicherweise enthalten sein können,-handelt es sich doch immerhin um Fleisch von einem FLEISCHGROßHÄNDLER,-wird der Mann "NICHT SCHMECKEN"...........

Antworten
erstdenkendannsprechen
7
24
Lesenswert?

hormone höchstwahrscheinlich nicht,

antibiotikaresistente keime - gut möglich, und baktereien: mit sicherheit. alles ist voll mit bakterien, ohne sie könnten wir nicht funktionieren.

Antworten
erstdenkendannsprechen
21
47
Lesenswert?

was in nordrhein-westfalen für werbeplakate hängen

und ob die sexistisch oder nicht sind, kann uns aber ganz schön egal sein. noch immer sommerloch?

Antworten
lieschenmueller
35
23
Lesenswert?

Natürlich, außerhalb Österreichs gibt's ja nichts,

über das man berichten könnte ........

Erst denken, dann schreiben - bitte/danke!

Antworten