Artikel versenden

Psychischer Zustand des Tatverdächtigen in Norwegen wird untersucht

"Die Tat wirkt wie ein Terrorakt, aber wir kennen die Beweggründe des Täters nicht", sagte der norwegische Polizeichef. Unterdessen wurden neue Details zum Tathergang bekannt.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel