Artikel versenden

Großbritannien geht der Sprit aus: „Wir müssen uns auf das Schlimmste vorbereiten"

Energiekrise, chronischer Mangel an Lastwagen-Fahrern, leere Zapfsäulen und Supermarkt-Regale: Grossbritannien – vor allem aber der ärmste Teil der Bevölkerung – muss mit einem harschen Winter rechnen dieses Jahr.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel