Artikel versenden

Mehr Menschen in den USA durch Covid als durch Spanische Grippe verstorben

Laut den Zahlen der Johns-Hopkins-Universität starben in den USA mehr als 675.700 in Zusammenhang mit einer Corona-Infektion. Die Spanische Grippe kostete laut US-Gesundheitsbehörde insgesamt 675.000 Menschen das Leben.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel