Pandemie flacht abIst Johnsons gewagtes Corona-Experiment am Ende doch geglückt?

Zwei Wochen nach dem Start des „englischen Experiments“ flacht in Großbritannien die Pandemie deutlich ab. Die meisten Experten mahnen trotzdem zur Vorsicht.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Vor dem Snowdrop Pub in Lewes in der Grafschaft East Sussex genießen die Gäste ihre neue Freiheit
Vor dem Snowdrop Pub in Lewes in der Grafschaft East Sussex genießen die Gäste ihre neue Freiheit © imago images/Grant Rooney
 

Englands Lockdown-Gegner jubeln. Für sie ist das Vereinigte Königreich „so gut wie über dem Berg“. Das Virus sei „auf dem Rückzug“, triumphierten in den vergangenen Tagen mehrere Londoner Zeitungen. Die „Schwarzmaler“ mit ihren ewigen Schreckensszenarien könne man getrost vergessen: „In Wirklichkeit ist jetzt das Ende der Pandemie in Sicht.“


Corona: Wie verhalte ich mich richtig?

Wenn Sie bei sich Erkältungssymptome bemerken, dann gilt zunächst: zu Hause bleiben und Kontakte zu Mitmenschen meiden! Tritt zusätzlich Fieber auf oder verschlechtert sich der Zustand, dann sollte das Gesundheitstelefon 1450 angerufen werden. Bei allgemeinen Fragen wählen Sie bitte die Infoline Coronavirus der AGES: 0800 555 621 .
Die Nummer 1450 ist nur für Menschen mit Beschwerden! Es gilt: Zuerst immer telefonisch anfragen, niemals selbstständig mit einem Corona-Verdacht in Arztpraxis oder Krankenhaus gehen!

Coronavirus-Infopoint

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

2ae0034172a8647356c2ff760ba3b141
2
23
Lesenswert?

Bei den gar nicht so viel abweichenden AT-Zahlen

sind die Opfer der Lockdowns, die es in Schweden nicht gibt, gar nicht berücksichtigt, von den psychischen und wirtschaftlichen Schäden gar nicht zu reden.
Und der Herdenimmunität sind sie sicher wesentlich näher, deshalb kaum noch Neuinfektionen trotz Delta.

mgutsche
13
48
Lesenswert?

Der Unterschied

Zu den österreichischen Todeszahlen im Vergleich
kein gravierender Unterschied.

Stony8762
25
6
Lesenswert?

mgutsche

Schweden 14600, Österreich 10700! Kein Unterschied?

2ae0034172a8647356c2ff760ba3b141
0
5
Lesenswert?

Gegeüber der EU ist Schweden bez. Coronatote gleich

gegenüber AT etwas schlechter.
Aber womit wurde dieser geringe Vorteil erkauft?
Die Langzeitfolgen, vor allem für die Kinder und Jugendlichen, sind noch nicht abzusehen.

lucie24
21
64
Lesenswert?

Toller Artikel

Vielleicht sollten wir uns in Österreich auch etwas entspannen. Man sieht ja, dass es auch anders geht.

Stony8762
28
22
Lesenswert?

lucie

Hochgerechnet auf die Bevölkerungszahl haben die Briten fast die doppelte Zahl an Toten! Das geht anders!

lucie24
2
5
Lesenswert?

Sie verstehen wieder mal

nichts.

Kommentare 26-32 von 32