Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Corona in Indien außer Kontrolle Tod und Verzweiflung vor den Toren von Delhis Krankenhäusern

Angehörige suchen verzweifelt nach Betten für Covid-Patienten.

In Indien ist die Zahl der Corona-Todesfälle am Mittwoch auf über 200.000 gestiegen - und ein Ende der seit Wochen anhaltenden Infektionswelle ist nicht in Sicht.

(c) AFP (JEWEL SAMAD)

Vor allem in der Hauptstadt Neu Delhi ist die Lage inzwischen so verzweifelt, dass Parkplätze zu Krematorien umfunktioniert werden und das Holz für die Verbrennung der Toten knapp wird.

(c) AFP (MONEY SHARMA)

Nach Angaben des indischen Gesundheitsministeriums wurden 3.293 Tote binnen 24 Stunden verzeichnet, die Zahl der Todesfälle insgesamt stieg damit auf 201.187. Experten gehen jedoch von einer hohen Dunkelziffer aus. Mit zudem 360.000 Neuinfektionen binnen 24 Stunden erreichte Indien erneut weltweit einen traurigen Rekord.

(c) AFP (TAUSEEF MUSTAFA)

Die Zahl der seit Pandemie-Beginn Infizierten beläuft sich damit auf 18 Millionen. Allein in diesem Monat kamen fast sechs Millionen neue Fälle hinzu.

(c) AFP (JEWEL SAMAD)

Der dramatische Anstieg der Infektionszahlen ist vermutlich auch auf die neue Virusvariante B.1.617 zurückzuführen, die erstmals in Indien registriert wurde

(c) AFP (MONEY SHARMA)

Das ohnehin schlecht ausgestattete Gesundheitssystem des Landes steht angesichts der rapide steigenden Infektionszahlen vor dem Zusammenbruch.

(c) AFP (PRAKASH SINGH)

In zahlreichen Krankenhäusern sind medizinischer Sauerstoff und Medikamente knapp.

(c) AFP (PRAKASH SINGH)
(c) AFP (SAJJAD HUSSAIN)
(c) AFP (PRAKASH SINGH)
(c) AFP (PUNIT PARANJPE)
(c) AFP (JEWEL SAMAD)
(c) AFP (PRAKASH SINGH)
(c) AFP (SAJJAD HUSSAIN)
(c) AFP (PRAKASH SINGH)
(c) AFP (PRAKASH SINGH)
(c) AFP (TAUSEEF MUSTAFA)
(c) AFP (PRAKASH SINGH)
(c) AFP (PRAKASH SINGH)
(c) AFP (TAUSEEF MUSTAFA)
(c) AFP (TAUSEEF MUSTAFA)
(c) AFP (ARCHANA THIYAGARAJAN)
(c) AFP (PRAKASH SINGH)
Zurück zum Artikel
1/22

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

STEG
0
3
Lesenswert?

Corona in Indien

Politische und religiösen Fehlentscheidungen (Wissenschaft wird negiert) können tödlich sein. Corona-Demonstrierer und Leugner können die Folgen zeitnah sehen. Wollen Sie diese Hölle?

Morioka
0
0
Lesenswert?

Aber zweifeln Sie denn an Modi?

Der sich doch so rühmte wie toll es liefe und wie gut alles sei in seinem Verbrecher Regime, welches in nichts China nachsteht, was die Vertreibung und bewusstes Inkaufnehmen des Todes von Menschen in Kauf nimmt, dessen eigene Bevölkerung nichts Wert ist, vor allem die Muslima nicht? Wo Menschen die aus Myanmar flohen einfach ausgewiesen wurden, als die Aufstände und Mord und Todschlag dort losbrachen?

Wen wundert das so eine Situation wie in Indien hat entstehen können. Wo Menschen nun auf dem Schwarzmarkt Sauerstoff und Medikamente kaufen müssen, doppelt und dreifach für Aufnahme in Privat-Spitälern, alles Dank des rechts-rechten Modi und seiner BJP. Wo mit Gewalt daran gearbeitet wird die indische Bevölkerung zu vernichten. Es ist hausgemacht und denen sollte nicht geholfen werden. Alles Geld und alle Hilfe die dorthin geht, stützt das dortige System

Indien sollte Uns eine Warnung sein, nicht nur weil es da so ausser Kontrolle gerät, sondern was passiert wenn ein zweiter Führer das Schiksal von so vielen Millionen Menschen in Händen hält. Da sollte nicht gespendet werden, kein Cent! Der einzige Weg der den Menschen helfen könnte, dieses korrupte Regime zu stürzen, es auszuhungern, keine Geschäfte damit zu machen. Sie haben eigene Impfstoffe (und diese verkauft statt sie zu verimpfen oder verteilt!) Der Schwarzmarkt blüht!

Zur Situation: The Guardian Weekly Ausgabe vom 7 Mai 2021. Sowas sollte hier veröffentlicht werden. The Big Story pp. 12-16, von Arundathi Roy ...

Hgs19
5
16
Lesenswert?

Ich werde für Indien nicht spenden...

Warum schreibt keine Zeitung, dass das Kastensystem in Indien sich noch nie um die Armen gekümmert hat. Es hat für den Großteil der Bevölkerung noch nie ärztliche Versorgung gegeben. Die reichen Inder schmeißen das Essen zu Hauf weg und wenn am Wegesrand ein kleines Kind im Dreck sitzt, steigen die mit den goldenen Armreifen drüber. Habe ich alles selber gesehen, tut mir leid da muss das System im Land neu gemacht werden und es ist nicht IMMER Mitteleuropa verantwortlich!

Mezgolits
3
5
Lesenswert?

Corona in Indien außer Kontrolle

Vielen Dank - ich meine: Frchtbare Zustände wie in einem Coronakrieg.