Neuer LockdownSkifahren und Eislaufen bleiben erlaubt

Das neue Maßnahmen-Paket der Regierung sieht kein Verbot von Winter-Aktivitäten im Freien vor: Skifahren und Eislaufen bleiben erlaubt.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
© (c) dapd (Kerstin Joensson/AP)
 

Skifahren und Eislaufen bleiben nach einer Entscheidung der Länder erlaubt. Die Frage war laut dem steirischen Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer (ÖVP) nicht unumstritten, man habe sich aber entschieden, die geltenden Regeln für die restlichen Lockdown-Wochen
nicht wieder zu ändern.

Mehr in Kürze.


Corona: Wie verhalte ich mich richtig?

Wenn Sie bei sich Erkältungssymptome bemerken, dann gilt zunächst: zu Hause bleiben und Kontakte zu Mitmenschen meiden! Tritt zusätzlich Fieber auf oder verschlechtert sich der Zustand, dann sollte das Gesundheitstelefon 1450 angerufen werden. Bei allgemeinen Fragen wählen Sie bitte die Infoline Coronavirus der AGES: 0800 555 621 .
Die Nummer 1450 ist nur für Menschen mit Beschwerden! Es gilt: Zuerst immer telefonisch anfragen, niemals selbstständig mit einem Corona-Verdacht in Arztpraxis oder Krankenhaus gehen!

Coronavirus-Infopoint

Kommentare (1)
ma12
0
0
Lesenswert?

kasperl

"Spazieren gehen" ohne Maske und Abstand >> und die Polizei schaut zu!? "Skifahren", anstellen Leib an Leib >>> und die Polizei schaut zu!? SUPER, wozu gibt es Coronagesetze, wenn diese Kasperl nur zuschauen?? Es ist sicher leichter mit der Radarpistole im Gebüsch zu liegen, jetzt eigentlich nicht, ist zu kalt!