Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Forscher im InterviewCorona-Ampel: "Wir können uns Auszeiten gönnen"

Die Regierung arbeitet noch an der Corona-Ampel, Datenwissenschaftler Peter Klimek hat bereits eine entwickelt: Was diese können muss und was gegen den "Brandbeschleuniger" Reisen hilft.

Corona-Ampel: "Wir können uns Auszeiten gönnen"
Corona-Ampel: "Wir können uns Auszeiten gönnen" © 
 

Die Regierung arbeitet noch an der Corona-Ampel für Österreich, Sie haben am Complexity Science Hub Vienna bereits eine entwickelt. Was muss eine solche Ampel können?


Corona: Wie verhalte ich mich richtig?

Wenn Sie bei sich Erkältungssymptome bemerken, dann gilt zunächst: zu Hause bleiben und Kontakte zu Mitmenschen meiden! Tritt zusätzlich Fieber auf oder verschlechtert sich der Zustand, dann sollte das Gesundheitstelefon 1450 angerufen werden. Bei allgemeinen Fragen wählen Sie bitte die Infoline Coronavirus der AGES: 0800 555 621 .
Die Nummer 1450 ist nur für Menschen mit Beschwerden! Es gilt: Zuerst immer telefonisch anfragen, niemals selbstständig mit einem Corona-Verdacht in Arztpraxis oder Krankenhaus gehen!

Coronavirus-Infopoint

Kommentare (7)

Kommentieren
gb355
8
29
Lesenswert?

na ja

sie wissen, dass "Reisen( ins Ausland!!!!) der Brandbeschleuniger" ist. die Leute reisen aber in Scharen. Menschen registrieren sich, geben freiwillig ihre Daten an div.Länder und Regierungsformen weiter. Plötzlich ist der Datenschutz Nebensache!!!!
Arme zivilisierte Welt!

unfassbar
8
27
Lesenswert?

Schön langsam frage ich mich,

was euch so fanatischen "Datenschützern" lieber ist,
Datenschutz, Datenschutz, Datenschutz.... oder Krankheit....mit möglicherweise fatalen Folgen oder tödlichem Ausgang....????

fans61
117
39
Lesenswert?

Der Affenzirkus der Bundesregierung nimmt Fahrt auf....

und was macht die Bevölkerung?
Sie zwingt sich demütig hinter Masken und zollt dieser eigenartigen ÖVP-dominierten Bundesregierung noch Beifall.
Es gibt eben nur zwei Dinge die unendlich sind: das Weltall und die menschliche Dummheit.

Mein Graz
5
23
Lesenswert?

@fans61

Ich bin wahrlich kein Freund der Türkisen, allerdings mag ich die Grünen.
Trotzdem stehe ich der Maskenpflicht positiv gegenüber, da die Leute möglicherweise doch nicht klug oder reif genug für Eigenverantwortung sind.
So gesehen kann ich zu "unendlicher Dummheit" nur zustimmen.

PS : ich selbst trage Masken beim Einkaufen, fühle mich aber nicht gedemütigt sondern sehe es als Schutz meiner Mitmenschen. Allerdings erwarte ich auch dasselbe von anderen - nämlich dass sie mich schützen!

unfassbar
3
9
Lesenswert?

Mit Affenzirkus

....könnten Sie recht haben, auf welcher Seite stehen Sie ????

eston
6
39
Lesenswert?

@fans61 menschlich an der Dummheit ist,

dass die eigene einem meist verborgen bleibt

sgy
13
42
Lesenswert?

Schön für dich

dass du ein Teil der Unendlichkeit bist. Ich meine damit aber nicht das Weltall.