Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Artikel versenden

Corona reißt tiefes Loch ins Budget der Sozialversicherungen

38 Milliarden Euro hat der Staat für ins Straucheln geratene Unternehmen und wackelige Jobs locker gemacht. Nun droht ein weiteres Milliardenpaket: Rekordarbeitslosigkeit und Beitragsstundungen bescheren Sozialversicherungen gewaltige Einnahmeausfälle.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel