AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Essay zum KarfreitagIst die Corona-Pandemie eine Geißel Gottes?

In der Krise erheben sich Stimmen, die das Virus als himmlische Strafe für menschliche Verfehlungen deuten. Doch Gott ist kein Ungeheuer! Gleichwohl wirft die Seuche die Frage auf, warum er dann all das Leid zulässt.

Der Priester Don Mario Carminati beugt sich in der Kirche San Giuseppe in Seriate unweit von Bergamo über einen Sarg
Der Priester Don Mario Carminati beugt sich in der Kirche San Giuseppe in Seriate unweit von Bergamo über einen Sarg © APA/AFP/Piero Cruciatti
 

Ist die Epidemie eine Strafe Gottes? Eine Revanche des Allmächtigen gegen eine sündige Generation? Nicht nur erzkonservative Stimmen haben diese Deutung jüngst wieder bemüht, auch der Befreiungstheologe Leonardo Boff hat die Epidemie als Vergeltungsmaßnahme der Mutter Erde bezeichnet.


Corona: Wie verhalte ich mich richtig?

Wenn Sie bei sich Erkältungssymptome bemerken, dann gilt zunächst: zu Hause bleiben und Kontakte zu Mitmenschen meiden! Tritt zusätzlich Fieber auf oder verschlechtert sich der Zustand, dann sollte das Gesundheitstelefon 1450 angerufen werden. Bei allgemeinen Fragen wählen Sie bitte die Infoline Coronavirus der AGES: 0800 555 621 .
Die Nummer 1450 ist nur für Menschen mit Beschwerden! Es gilt: Zuerst immer telefonisch anfragen, niemals selbstständig mit einem Corona-Verdacht in Arztpraxis oder Krankenhaus gehen!

Coronavirus-Infopoint

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Patriot
0
2
Lesenswert?

Da fällt mir ein "Und Gott schuf den Menschen nach seinem Ebenbild" (1.Mose 1:27).

Noch Fragen?

Antworten
Ragnar Lodbrok
1
16
Lesenswert?

Gott?

Wenn es einen gibt, dann hat er nichts damit zu tun. Die Menschheit ist für ihre Dummheit selbst verantwortlich.

Antworten
schulzebaue
2
2
Lesenswert?

Mei wie naiv

Gott ist allmächtig.

Gott lässt das alles zu.

Dann hat er zumindest eine Teilschuld.

Aber am ehesten gibt es ihn nicht.

Und die Götter haben und auch verlassen.

Antworten
altbayer
2
8
Lesenswert?

Geisel Gottes

Wenn Corona eine Geisel Gottes ist -
sind dann viele "vom Bodenpersonal Gottes" die Geisler der Gottes?

Sind die Misshandlungen der "Geisler Gottes" dann auch eine Geisel Gottes.
Ich glaube nicht, dass das im Sinne vom Chef im Himmel ist!

Antworten
ReinholdSchurz
2
16
Lesenswert?

Wir Menschen!

Suchen immer Schuldige und Gott aus diesen Ebenbild wir geschaffen sind ist sicher nicht Schuld an unserer Gier nach allem und jenes.
Er hat uns sogar seinen Sohn geschickt der unsere Sünden von uns nahm und was ist nach weiterem 2000 Jahren daraus geworden?
Der Mensch ist noch gieriger tötet sich selbst und Millionen von Tieren und zerstört seinen Planeten wenn ich Gott wäre würde eine Apokalyptische Strafe die ganze oder fast die ganze Menschheit treffen und vernichten sowie Sodom und Gomora oder die Sintflut und der Exodus der Juden aus dem alten Ägypten durch Moses nicht zu vergessen.
Der lächerliche Virus ist von Menschen gemacht weil alles und jenes zum Verzehr kommt und nichts aber schon gar nichts mehr von ihm sicher ist, die Gier ist eine Todsünde und das Tier gehört mit Respekt behandelt und Die 10 Gebote werden von den Menschen sowieso nicht respektiert, also warum ist Gott schuld ?.......🤔🙅🏻‍♂️

Antworten
gb355
0
8
Lesenswert?

RICHTIG!!

Corona ist nicht "vom Himmel"gefallen!

Menschen- und NUR Menschen- sind für dieses
Desaster verantwortlich.
Soviel Dummheit - kann nur aus Kapitalismus-
Machtgier und Neugier kommen.
Es wollte schon einmal einer einen Turm bis in
den Himmel bauen..

Antworten
schulzebaue
3
0
Lesenswert?

2x Schwachsinn

Und nicht genug Platz um das auszuführen.

Antworten
GordonKelz
3
17
Lesenswert?

Auf das habe ich noch gewartet....

...das Corona die Geisel " Gottes" genannt wird! Wie fanatisch und gleichzeitig kopflos
muss man dafür sein? Die Verschwörungs -
theoretiker und Fanatiker sind genau jene die wir in dieser Phase des Lebens brauchen!
Gordon Kelz

Antworten
freeman666
15
25
Lesenswert?

Arme Kirche - kranke Argumentation

Diese Einstellung der Kirche zu COViD 19 lässt nur 2 logische Schlüsse zu:
Entweder es gibt keine Göttin oder Gott, oder sie / er ist ein bösartiges Geschöpf.

Antworten
gb355
3
8
Lesenswert?

jA....

die Meinung, dass der böse Gott diese Strafe
geschickt hat, ist mittelalterlich!
Gott ist sehr barmherzig, sonst hätte er die
dumme Menschheit schon längst fallen
gelassen.

Antworten