Artikel versenden

Elfenbeinküste meldet erste Ebola-Infektion seit 1994

Eine 18-Jährige aus Guinea sorgt für einen Ebola-Fall in Abidjan (Elfenbeinküste). Das Auftreten der Infektion in der Vier-Millionen-Einwohner-Metropole sei "extrem besorgniserregend", erklärte die WHO-Regionaldirektorin für Afrika, Matshidiso Moeti.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel