DeutschlandZwei Verletzte: Hubschrauber auf Autobahn abgestürzt

Beim Versuch einer Notlandung kippte der Hubschrauber zur Seite.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Zwei Personen wurden bei dem Unfall verletzt. © dpa
 

Auf der Autobahn 115 in Brandenburg kurz vor dem Dreieck Nuthetal kam es Donnerstagabend zu einem Unfall, wie mehrere Medien berichteten. Der Hubschrauber soll kurz nach dem Start am Flugplatz in Saarmund in Schwierigkeiten geraten sein. Beim Versuch einer Notlandung kippte der Helikopter aus ungeklärten Gründen zur Seite. Dabei sollen Pilot und Co-Pilot verletzt worden sein. 

Der Rotor des Fluggeräts ist nahezu komplett zerstört. Mehrere Feuerwehren, Rettung und die Polizei waren vor Ort.

 

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!