Artikel versenden

Tatverdächtiger Österreicher bleibt in Psychiatrie

Laut Verteidiger besteht bei dem 87-jährigen Mann Suizidgefahr. Er soll seine 78-jährige Freundin auf einer Parkbank erstochen haben.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel