Artikel versenden

Erneut landesweiter Hitzerekord: Dutzende Tote in Kanada

Im kanadischen Lytton (Provinz British Columbia) waren zuletzt 49,5 Grad gemessen worden, teilte die örtliche Wetterbehörde bei Twitter mit. Es gibt bereits mehrere Todesmeldungen in Zusammenhang mit der Hitze.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel