Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Artikel versenden

Härteres Vorgehen gegen Verschwörer im Netz

Nach Twitter und Facebook will nun auch das Streamingportal Youtube schärfere Regeln gegen Verschwörungstheorien verhängen.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel