Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Artikel versenden

Schutzmasken einfach selbst gemacht

Handgenähte Masken sind kein gleichwertiger Ersatz für einen zertifizierten Mund-Nasen-Schutz, können aber das Risiko einer Tröpfcheninfektion reduzieren. Mit dieser Nähanleitung von der Caritas der Diözese Graz-Seckau fertigen Sie Ihre Maske aus einem Stoffdesign Ihrer Wahl.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel