Artikel versenden

Coronavirus: Südkorea ruft höchste Alarmstufe aus

Nach zwei weiteren Todesfällen durch die Lungenerkrankung Covid-19 sieht sich südkoreanischer Staatschef Moon Jae In zu drastischer Maßnahme gezwungen. Insgesamt starben in Südkorea bisher vier Menschen durch das neuartige Coronavirus.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel