AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Neujahr in China Jahr der Ratte - und des Virus

Das Coronavirus hat China die Neujahrsfeiern verhagelt. Anstatt das Jahr der Metallratte gebührend zu empfangen, wurden viele Feiern aus Angst vor dem Virus abgesagt.

Ausgelassen feiern - das wurde diesmal nichts in China. Das sich immer weiter ausbreitende und potenziell tödliche Coronavirus hält das Land - und mittlerweile auch viele weitere Staaten - in Atem.

(c) APA/AFP/PHILIP FONG (PHILIP FONG)

Während bereits die Armee ausrücken musste, um bei der Bekämpfung der Ausbreitung zu helfen ...

(c) APA/AFP/PHILIP FONG (PHILIP FONG)

... konnte sich manches Pärchen zum Jahreswechsel nicht einmal standesgemäß küssen.

(c) APA/AFP/NICOLAS ASFOURI (NICOLAS ASFOURI)

Das kommende Jahr steht im Zeichen der Metallratte. Sie steht für finanziellen Erfolg und Karriere, aber auch für Erfolg in der Liebe und Gesundheit.

(c) APA/AFP/MLADEN ANTONOV (MLADEN ANTONOV)

Das will so gar nicht zur aktuellen Notlage im Land passen.

(c) APA/AFP/NICOLAS ASFOURI (NICOLAS ASFOURI)

In anderen Ländern, wie hier in Thailand, war die Stimmung noch etwas ausgelassener.

Xinhua

Der britische Premier Boris Johnson wurde in der Downing Street von "chinesischen Löwen" besucht.

(c) APA/AFP/BEN STANSALL (BEN STANSALL)
(c) APA/AFP/PHILIP FONG (PHILIP FONG)
(c) APA/AFP/PHILIP FONG (PHILIP FONG)
(c) APA/AFP/NICOLAS ASFOURI (NICOLAS ASFOURI)
(c) APA/AFP/MLADEN ANTONOV (MLADEN ANTONOV)
(c) APA/AFP/PHILIP FONG (PHILIP FONG)
(c) APA/AFP/MLADEN ANTONOV (MLADEN ANTONOV)
(c) APA/AFP/MLADEN ANTONOV (MLADEN ANTONOV)
Zurück zum Artikel
1/14
Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren