AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Uruguay Drei Tonnen Kokain in Reisladung versteckt

Das Kokain hat einen Straßenverkaufswert von umgerechnet rund 670 Millionen Euro.

Das Kokain sollte von Uruguay nach Afrika verschifft werden © MAGNIFIER - stock.adobe.com
 

In Uruguay sind über drei Tonnen Kokain in einem Container beschlagnahmt worden, der nach Afrika verschifft werden sollte. Die Droge mit einem Straßenverkaufswert von über 740 Millionen Dollar (670 Mio. Euro) sollte von Paraguay zum westafrikanischen Hafen Cotonou in Benin gebracht werden, wie das Zollamt am Mittwoch (Ortszeit) mitteilte. Die 101 Päckchen waren in einer Reisladung versteckt.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren