AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

USADrei Tote bei Schusswaffenangriff vor WalMart

Vor einer Filiale des Lebensmittel-Riesen WalMart im US-Bundesstaat Oklahoma fielen tödliche Schüsse.

US-SHOOTING-CRIME-RETAIL-WALMART
US-SHOOTING-CRIME-RETAIL-WALMART © (c) APA/AFP/PAUL RATJE
 

Bei einem Schusswaffenangriff vor einem Kaufhaus im US-Bundesstaat Oklahoma sind mindestens drei Menschen getötet worden. Der lokale Fernsehsender TNN-ABC berichtete unter Berufung auf Polizeiangaben, die tödlichen Schüsse seien am Montag vor dem Eingang eines WalMart-Geschäfts in der Stadt Duncan gefallen.

Unter den drei Toten soll demnach der Schütze sein. Die Schulen in der Gegend wurden vorübergehend geschlossen.

Laut Polizei wurden zwei Tote, eine Frau und ein Mann, in einem Pkw sitzend aufgefunden. Der dritte Tote lag neben dem Fahrzeug, auch eine Faustfeuerwaffe wurde gefunden.

Kunde hörte neun Schüsse

Eine Militärveteran, der gegen 9.45 Uhr gerade in dem Supermarkt eingekauft hatte, berichtete später von neun Schüssen, die er gehört hatte. Bevor er noch den Notruf tätigen konnte, traf auch schon die Polizei am Tatort ein. "Ich weiß nicht, ob es eine Beziehungstat war", sagte er. Lokale Medien berichten, dass es sich um einen Fall von häuslicher Gewalt handeln soll.

Foto © (c) AP (Sean Murphy)

Im August hatte ein Angreifer in einem WalMart-Laden im texanischen El Paso 22 Menschen erschossen. Der damalige Täter wurde festgenommen.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.