AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

12. Oktober Mit Pomp und Trara

Der spanische Nationalfeiertag "Día de la Hispanidad" ist ein Feiertag zur Einheit der spanischsprachigen Welt. Gefeiert wird er in Spanien mit Paraden sowie Speis und Trank.

In Spanien begeht man am 12. Oktober den Día de la Hispanidad („Tag der Hispanität“), der an die gemeinsamen Wurzeln der spanischsprachigen Welt erinnern soll.

(c) APA/AFP/LLUIS GENE (LLUIS GENE)

Auch die königliche Familie hat bei der Parade in Madrid einen großen Auftritt.

(c) APA/AFP/OSCAR DEL POZO (OSCAR DEL POZO)

Unter der Bezeichnung Fiesta de la Raza („Fest der Rasse“) oder Día de la Raza existierte dieser Feiertag bereits seit 1914. Dieser Name geht auf den spanischen Politiker Faustino Rodríguez zurück, der 1913 Präsident der Ibero-Amerikanischen Union war.

(c) APA/AFP/OSCAR DEL POZO (OSCAR DEL POZO)

Der Tag wurde 1918 von König Alfons XIII. ohne nähere Bezeichnung zum spanischen Nationalfeiertag (Fiesta Nacional) erhoben.

(c) APA/AFP/OSCAR DEL POZO (OSCAR DEL POZO)

Seit langem wird in zahlreichen Ländern kontrovers über den Feiertag diskutiert, teils wurden Umbenennung oder Abschaffung gefordert.

(c) APA/AFP/OSCAR DEL POZO (OSCAR DEL POZO)

Mehr Bilder aus Spanien.

(c) APA/AFP/OSCAR DEL POZO (OSCAR DEL POZO)
(c) APA/AFP/OSCAR DEL POZO (OSCAR DEL POZO)
(c) APA/AFP/OSCAR DEL POZO (OSCAR DEL POZO)
(c) APA/AFP/OSCAR DEL POZO (OSCAR DEL POZO)
(c) APA/AFP/LLUIS GENE (LLUIS GENE)
(c) APA/AFP/LLUIS GENE (LLUIS GENE)
(c) APA/AFP/OSCAR DEL POZO (OSCAR DEL POZO)
(c) APA/AFP/OSCAR DEL POZO (OSCAR DEL POZO)
(c) APA/AFP/OSCAR DEL POZO (OSCAR DEL POZO)
(c) APA/AFP/LLUIS GENE (LLUIS GENE)
(c) APA/AFP/OSCAR DEL POZO (OSCAR DEL POZO)
(c) APA/AFP/OSCAR DEL POZO (OSCAR DEL POZO)
(c) APA/AFP/OSCAR DEL POZO (OSCAR DEL POZO)
(c) APA/AFP/OSCAR DEL POZO (OSCAR DEL POZO)
1/19
Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren