Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Artikel versenden

Gefasster "Familienmörder" war falscher Mann

Aus französischen Ermittlerkreisen hieß es am Samstag, der in Glasgow gefasste Mann sei nicht der seit über acht Jahren gesuchte Xavier Dupont de Ligonnes. Dies habe ein DNA-Abgleich ergeben.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel