AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Brände im AmazonasDie Schatzkammer fing Feuer, entzündet durch Gier und Klima

Im Amazonas-Gebiet wüten Feuer unvorstellbaren Ausmaßes. Auf den ersten Blick eine hausgemachte brasilianische Katastrophe – doch es schreit nach weltweiter Gegenwehr.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Im Nasa-Satellitenbild sind die Umrisse von Österreich als Größenvergleich eingeblendet, die roten Punkte sind Brandherde
Im Nasa-Satellitenbild sind die Umrisse von Österreich als Größenvergleich eingeblendet, die roten Punkte sind Brandherde © NASA
 

Es sind Dimensionen, die wohl die Vorstellungskraft manches Europäers sprengen: Seit Anfang 2019 wüten in Brasilien gut 75.000 Waldbrände. In bloß 48 Stunden brachen nun laut Weltraumforschungsinstitut INPE 2500 neue Feuer aus.

Kommentare (3)

Kommentieren
Fotomandalas
1
16
Lesenswert?

Eigentlich Endzeitstimmung

Wenn man die täglichen Katastrophen liest, kommt
Endzeitstimmung auf. Zumindest bei mir. Ich bewundere die Menschen, die trotz alle dem eine Gaudi haben, berauschende Feste feiern und alles so locker nehmen, von einem Urlaub in den nächsten fliegen, von einer Party zur nächsten eilen. Was muß man einnehmen, um den ganzen Albtraum zu vergessen, sich einen Dreck darum zu kümmern, was hier eigentlich los ist und so gut drauf zu sein? Manchmal wünsch ich mir, so sorglos leben zu können, Fleisch zu essen, zu rauchen, zu trinken, zu fliegen, nichts von Umweltschäden und Klimawandel, Krieg und wahnsinnigen Politikern zu wissen. Aber leider geht das nicht. Aber wir sitzen eh alle in einem Boot, ob wir uns darum grämen oder nicht, keiner kommt davon. Vor 30 Jahren sagten die alten Leute, die arme Jugend, Gott sei Dank bin ich alt. Schön doof,
sagte ich damals, heut denk ich gleich. Heut bin ich doof

Antworten
LUR
1
9
Lesenswert?

Die Wahrheit

Danke für diesen Kommentar . Es ist ganz einfach nur wahr. Das dieser Artikel mit nur einem Kommentare und 7 Bestätigungen ( inkl. meiner) versehen ist zeigt direkt wie wenig Interesse die Masse der angesprochenen Menschen an genau dieser Wahrheit besteht.
Leider!

Antworten
Fotomandalas
0
7
Lesenswert?

Du hast Recht

Bei dem Bericht übern nackten Strache, waren fast 200
Kommentare, die Leute haben sich gestritten, was das
Zeug hält....ich bin echt traurig....

Antworten