AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

IrlandFahrwerk einer Boeing-Maschine fing Feuer

Das Feuer ist am Donnerstag am Fahrwerk einer Maschine der Fluggesellschaft Omni Air International am Flughafen von Shannon ausgebrochen.

Fahrwerk einer Boeing-Maschine fing Feuer
Fahrwerk einer Boeing-Maschine fing Feuer © APA/AFP/Jack O'SHEA/JACK O'SHEA
 

Nach einem Feuer am Fahrgestell einer Boeing-Maschine sind auf dem Flughafen im westirischen Shannon mehrere Flüge gestrichen worden. Das Feuer sei am Donnerstag am Fahrwerk einer Maschine der Fluggesellschaft Omni Air International ausgebrochen, teilte die Flughafenverwaltung mit. Alle Passagiere und Besatzungsmitglieder seien "wohlbehalten von Bord gegangen".

Das Feuer sei inzwischen gelöscht, die Maschine werde von der Startbahn entfernt, hieß es. Auf in Online-Netzwerken verbreiteten Bildern war die von zahlreichen Feuerwehrwagen umgebene Omni-Air-Maschine zu sehen. Der Start des Flugzeugs vom Typ Boeing 767-300 sei abgesagt worden, teilte Omni Air im Kurzbotschaftendienst Twitter mit. "Ersten Berichten zufolge gab es keine ernsthaften Verletzungen bei Passagieren oder Besatzung."

Omni Air International ist eine auf Truppentransporte und die Beförderung von Regierungsmitgliedern spezialisierte Chartergesellschaft. Der Flughafen in Shannon teilte auf Anfrage zunächst nicht mit, ob die Maschine Soldaten an Bord hatte, als das Feuer ausbrach. Der irische Flughafen wird häufig genutzt, um US-Soldaten und logistische Unterstützung zu Auslandseinsätzen zu bringen.

 

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren