AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Giftanschlag auf Nawalny"Alle Grenzen sind überschritten worden"

Oppositionspolitiker Nawalny soll Opfer eines Giftanschlags geworden sein. Moskaus Polizei knüppelt Protest brutal nieder.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Alexei Navalny
Lebt ein gefährliches Leben in politischer Unbeugsamkeit: der Putin-Gegner Alexei Nawalny © AP
 

Der Freiheitsentzug für kritisch gesinnte Moskauer geht weiter: Am Sonntagabend nahmen Polizisten 21 Aktivisten und Journalisten fest, sie hatten sich vor dem Krankenhaus Nr. 64 versammelt. Dorthin war morgens der Oppositionspolitiker Alexei Nawalny eingeliefert worden, der zurzeit wieder einmal einen 30-tägigen Arrest wegen Aufrufs zu einer nicht genehmigten Kundgebung absitzt. Bei Nawalny wurde eine Hautentzündung diagnostiziert, seine persönliche Ärztin Anastasia Wassiljewa sprach indes von Vergiftungserscheinungen. Man hatte ihr erst spät den Zugang zu ihrem Patienten gestattet.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren