AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Foto aus dem SpitalAmy Schumer: Schonungslos ehrlich nach der Geburt

Schauspielerin Amy Schumer hat vor Kurzem einen Sohn zur Welt gebracht. Mit einem schonungslos ehrlichen Foto zeigt sie der Instagram-Welt, dass die Realität nach einer Geburt selten nur rosig ist.

Amy Schumer postete ein Bild aus dem Krankenhaus © Instagram/Amy Schumer
 

Mit einem Foto hat Schauspielerin und Stand-up-Comedian Amy Schumer (37) nicht nur Mut, sondern auch Humor bewiesen: Am 6. Mai kam ihr Sohn Gene zur Welt. Kürzlich postete die 37-Jährige ein Foto auf Instagram, das sie wohl kurz nach der Geburt im Spital zeigt. Mit skeptischem Blick, zerzausten Haaren, der IV-Leitung noch im Arm und Krankenhaus-Hemdchen mit roten Socken lugt sie aus dem Badezimmer auf ihr Neugeborenes.

Wo andere  - nicht nur Stars und Promis, sondern auch immer mehr Privatpersonen - in den sozialen Medien ihr Glück auf Hochglanzformat poliert inszenieren, erlaubt Schumer einen Blick ins Authentische: Müdigkeit, Zukunfsängste oder Schmerzen kurz nachdem man ein Kind auf die Welt gebracht hat. In den meisten Kommentaren findet Schumer viel Zustimmung. "Das ist das echte Leben und ich liebe es" oder "so ist es wirklich nach der Geburt und der Schwangerschaft", heißt es da.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Milf alert 1 o’clock

Ein von @ amyschumer geteilter Beitrag am

Doch Schumer geht sogar noch einen Schritt weiter. Mit ihrem Text zum Bild ("Milf alert 1 o'clock") wird sie ihrer Profession als Stand-up-Comedian einmal mehr gerecht.

Ganz anders als beim kürzlich geborenen royalen Spross Archie Harrison Mountbatten-Windsor, bei dessen ersten Gang an die Öffentlichkeit jedes Detail perfekt ins Licht gerückt worden ist, gibt sich die 37-Jährige sympathisch natürlich - mit Tendenz zur Selbstironie. Ihren Humor bewies Schumer auch auf dem Foto, mit dem sie die Geburt von Gene an die Öffentlichkeit trug. "Um 10.55 Uhr vergangene Nacht  wurde unser royales Baby geboren".

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Ichweissetwas
1
4
Lesenswert?

So schaut die Realität aus........

ohne Stylisten und Designerkleid!

Antworten