AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

WhatsApp, Facebook, InstagramWeltweite Ausfälle bei sozialen Medien behoben

Sonntagmittag kam es zu weltweiten Ausfällen einiger der größten Social-Media-Plattformen im Netz. Betroffen sind offenbar Facebook, Instagram und Whatsapp. Mittlerweile sind alle Plattformen wieder in Funktion.

Häufigkeit der WhatsApp-Ausfälle © Screenshot downdetector.com
 

Falls Sie sich wundern, warum Ihre WhatsApp-Nachrichten heute nicht ankgekommen sind und auch Facebook und Instagram nicht funktionierten: Es ging nicht nur Ihnen so. Genau ein Monat nachdem es weltweit zu Ausfällen bei den zu Facebook gehörenden Netzwerken kam, traten erneut massive Probleme auf. Twitter-User berichteten am Nachmittag unter dem Hashtag #Facebookdown weltweit, dass die sozialen Netzwerke nicht mehr erreichbar waren.

Inzwischen gibt es wieder Entwarnung. Die Störung dauerte von zirka 12:30 Uhr bis kurz vor 15 Uhr

Eine Website, die Probleme mit Online-Diensten weltweit registriert und dokumentiert, zeigte die meisten Probleme in Mitteleuropa an. Aber auch die USA und Südostasien blieben nicht verschont:

Screenshot downdetector.com Foto ©

Heftigere Probleme als bei letztem Ausfall?

Viele User bekamen weder auf den mobilen Apps der Netzwerke, noch auf den dazugehörigen Webseiten Inhalt angezeigt. Auch WhatsApp-Nachrichten gingen nicht durch. Damit dürften die Störung heftiger ausgefallen sein als beim letzten Mal, die viele User nicht einmal bemerkten. Eine Stellungnahme von Facebook zu den Störungen gibt es bisher noch nicht.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

hbratschi
0
0
Lesenswert?

ob facebook und co...

...einmal ausfallen ist sowas von egal, aber wenn's mal die energieversorgung so richtig trifft, dann wird's echt finster. das die sozialen medien angreifbar sind, zeigt nur, dass es irgendwann irgendwelchen idioten gelingen wird, unser gesamtes versorgungssystem lahmzulegen. und um sich vorzustellen was das bedeutet, dazu braucht man nicht viel fantasie...

Antworten
gerbur
1
18
Lesenswert?

Da liegen die Nerven aber blank!

Hunger und Krieg sind dagegen nur milde Formen dieser echten Krise!

Antworten
Sam125
0
10
Lesenswert?

Ausfälle bei densozialen Netzwerken !

Diese Ausfälle können wir bestimmt verkraften, solange uns nur nicht der Strom "abgedreht" wird!

Antworten
semperubique
0
13
Lesenswert?

für 3 stunden lahmgelegt...

heute wohl ein asoziales netzwerk

Antworten
10solach
4
26
Lesenswert?

Horror

Fand’s richtig schlimm 3 Stunden lang nicht zu wissen was meine Freund gerade essen...

Antworten
KarlZoech
2
21
Lesenswert?

Und davon hätte ich ohne diesen Artikel nix mitbekommen,

da ich auch ein analoges Leben führe, sicher nicht ständig whatsappe und schon gar nicht dauernd im Gesichtsbuch stöbere.

Antworten
Civium
3
40
Lesenswert?

Da waren einige hilflos,oder!

Vielleicht konnte man auch einmal seine Umgebung wahrnehmen, auch kein Fehler!!

Antworten
halelale
0
10
Lesenswert?

top!

kT

Antworten