AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Flughafen wieder in BetriebLaudamotion-Airbus musste Start in London abbrechen

Wegen eines Triebwerksausfalles konnte Freitagabend der Airbus 320 mit Ziel Wien-Schwechat nicht vom Londoner Flughafen Stansted starten. Alle Passagiere wurden evakuiert. Mittlerweile ist der Flughafen Stanstedwieder in Betrieb.

Der Airbus konnte wegen eines Triebwerksausfalles nicht starten
Der Airbus konnte wegen eines Triebwerksausfalles nicht starten © Twitter/#stansted
 

Beim Start eines Fluges von Laudamotion vom Londoner Flughafen Stansted mit dem Ziel Wien-Schwechat ist es offenbar am Freitagabend zu einem schweren Zwischenfall gekommen. Der Airbus 320 habe beim Startvorgang einen Triebwerksvorfall gehabt, woraufhin der Flug abgebrochen worden sei, sagte ein Sprecher des Flughafens gegenüber der Nachrichtenagentur Reuters.

Alle Passagiere seien evakuiert und zurück zum Terminal gebracht worden. Zur Zeit seien alle Flüge gestrichen, gab der Flughafen via Twitter bekannt. Zu gegebener Zeit werde es mehr Information geben, sagte der Sprecher.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren