AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

So pflegt man Holzböden und MöbelDa ist ganz sicher kein Wurm drin!

Holz ist ein lebendiger Werkstoff, der auch entsprechend gepflegt werden will. Pflegemittel, die Holz und Haut gleichermaßen schonen, lassen sich auch zuhause herstellen.

Holz braucht besondere Pflege © Simone
 

„Es ist kein Wunder, dass wir uns in einer Wohnumgebung mit viel Holz wohlfühlen, Holz ist nun einmal ein gewachsener Naturstoff und gut für das Raumklima“, meint Manfred Neuhold, Autor zahlreicher Bücher zum Thema "Gesünder leben".

Ein Naturstoff, der auch spezielle Pflege- und Reinigungsmittel braucht, wie der Experte betont, der in seine Rezeptsammlung „Ökologisch blitzblank" auch viele Rezepturen für haut- und umweltschonende Holzreiniger und Polituren aufgenommen hat. Für dunkle Holzböden verwendet er als Reiniger eine Mischung aus Schwarztee, flüssiger Kernseife und ätherischem Zedernöl. Auch ein Spezialreinigungsmittel, das alte, stumpf gewordene Holzoberflächen zu neuer Frische erweckt, verrät er in seinem Buch: „Ich mache einen Absud aus frischen oder getrockneten Himbeer- oder Brombeerblättern und gebe Zitronensaft und weißen Essig dazu. Dann ab in die Sprühflasche und auf ein weiches Tuch sprühen. Mit einem trockenen Tuch nachwischen.“

Während in herkömmlichen Möbelsprays einiges an fragwürdigen Zusatz- und Konservierungsstoffen enthalten ist, hinterlässt eine Bienenwachspolitur keine Giftwolke, sondern nur eine zarte Duftwolke. Die Ingredienzien: Bienenwachs in Blättchen, feines Speiseöl und ätherisches Zitrusöl. Echt Natur.

KK
© KK

Ökologisch blitzblank. Von Manfred Neuhold. 150 Rezepte für Polsterreiniger, Geschirrspülmittel, Glasreiniger, Waschmittel, Möbelpolituren, Feuchttücher, Allzweckreiniger, Desinfektionsmittel, Toilettenreiniger, Scheuermittel u. v. m. Mit Fleckenbrevier!
160 Seiten. Für Vorteilsclub- Mitglieder um 9,80 Euro. Nicht-Vorteilsclub14,80 Euro.  Erhältlich exklusiv in den Kleine-Zeitung- Büros und auf shop.kleinezeitung.at

 

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.