AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Florence Teile der USA unter Wasser

Wirbelsturm hat Teile der Atlantikküste in North und South Carolina in eine Wasserlandschaft verwandelt.

Hurrikan Florence

Der Wirbelsturm hat Teile der Atlantikküste in North und South Carolina in eine Wasserlandschaft verwandelt. Bisher kamen Fünf Menschen ums Leben. Laut Prognosen dürften die gewaltigen Regenfälle noch einige Tage andauern.

Hurrikan Florence

Weite Landstriche der Staaten North Carolina und South Carolina waren Samstagfrüh (Ortszeit) überschwemmt.

Hurrikan Florence

Sturmfluten und Überschwemmungen bedrohten Hunderttausende.

Hurrikan Florence

Die Regenfälle können nach Angaben des US-Hurrikanzentrums noch Tage andauern.

Hurrikan Florence

Mindestens fünf Menschen starben bis zum späten Freitagabend (Ortszeit) durch "Florence" oder die Folgen des Sturms: Eine Mutter und ihr Kleinkind kamen in der Küstenstadt Wilmington (North Carolina) um, nachdem ein umstürzender Baum auf ihr Haus gekracht war, wie die Polizei mitteilte.

Hurrikan Florence

Eine Frau starb an einem Herzinfarkt. Ein Mann erlitt einen Stromschlag, als er mit einem Notstromaggregat hantierte. Ein 77-Jähriger in Kinston wurde vom Sturm umgeblasen - er starb durch den Sturz.

Hurrikan Florence

"Florences" langsamer Weg ins Landesinnere werde "katastrophale Sturzfluten" auslösen, warnten Meteorologen auf "weather.com". In North Carolina habe es bereits lebensbedrohliche Sturmfluten gegeben.

Hurrikan Florence

"Wir wissen, dass es noch Tage weitergehen wird", sagte der Gouverneur von North Carolina, Roy Cooper. Per Erlass ordnete er an, dass Betroffene leichter als bisher an Übergangswohnungen kommen sollen. "Tatsache ist: Dieser Sturm ist tödlich."

Hurrikan Florence

Sehen Sie weitere Bilder der Naturkatastrophe.

Hurrikan Florence

Hurrikan Florence

Hurrikan Florence

Hurrikan Florence

Hurrikan Florence

Hurrikan Florence

Hurrikan Florence

Hurrikan Florence

Hurrikan Florence

Hurrikan Florence

Hurrikan Florence

Hurrikan Florence

Hurrikan Florence

Hurrikan Florence

Hurrikan Florence

Hurrikan Florence

Hurrikan Florence

Hurrikan Florence

Hurrikan Florence

Hurrikan Florence

Hurrikan Florence

Hurrikan Florence

1/31
Kommentieren