Super-Vollmond Mondschauen auf der ganzen Welt

Am Sonntag leuchtete der hellste Vollmond des Jahres vom Himmel. Sehen und staunen Sie!

Es ist ein ungewöhnliches Naturschauspiel. Am Sonntag leuchtete der Vollmond hell wie kaum in diesem Jahr.

AFP

Man spricht von einem sogenannten Super-Vollmond.

AFP

Dabei kommen sich die Erde und ihre Trabant besonders nah.

Sheikh Zayed Moschee in Abu Dhabi

AFP

Das Ergebnis: Der Vollmond wirkt besonders groß.

Netanya, Israel

AFP

In der Astronomie gibt es den Begriff "Supermond" nicht.

Yangon, Myanmar

AFP

Die durchschnittliche Distanz zwischen Erde und Mond ist 382.000 Kilometer. Am gestrigen Sonntag betrug sie um 16.45 Uhr "nur" 357.987 Kilometer.

Hong Kong

AFP

Schauen und staunen Sie!

Hong Kong

AFP

Myanmar

AFP

Myanmar

AFP

Bain-de-Bretagne, Frankreich

AFP

Sieversdorf, Deutschland

AFP

Buffalo, USA

Whitby Abbey in Whitby, Nordostengland

Netanya, Israel

Naypyitaw, Myanmar

Buffalo, USA

Toronto, Kanada

1/17
Kommentieren