Raimund Heigl,

Raimund Heigl

Redakteur Regionalredaktion Weiz

Geboren in dem Jahr, als Jacky Stewart zum dritten Mal Formel-1-Weltmeister wurde. Der Motorsport war in jungen Jahren eine große Leidenschaft des Grazers, Radio-Sportreporter lange sein Berufsziel. Nach einer Lehre zum Fotokaufmann ging sie fast in Erfüllung: Bei der "Neuen Zeit" war er ab 1997 Sportredakteur, Hauptthema Motorsport.

Nach dem Ende der NZ in Jahr 2001 Wechsel ins Regionalbüro Weiz der Kleinen Zeitung. 2005 wechselte er dann für neun Jahre in die Sportredaktion nach Graz, ehe er 2014 wieder nach Weiz zurückkehrte. Inzwischen liebt er die Nähe zu den regionalen Themen.

Themenschwerpunkte: Servitutsstreit am Kulmgipfel, Weizer Ortsdurchfahrt, Zukunft der Feistritztalbahn, Hochwasserschutz St. Ruprecht und überhaupt Verkehrs- und Baugeschichten.