Maximilian Miller,

Maximilian Miller

Redakteur Innenpolitik

1996 in Wien geboren und schon in der Schule vom Zeitungsmachen und Informieren fasziniert. Zwei Jahre Studium der Lebensmittel- und Biotechnologie abgebrochen, um auf der FH Wien der WKW doch Journalismus zu lernen. Nebenbei Recherche bei der Transparenzplattform Meine Abgeordneten, später freie Mitarbeit bei Dossier. Danach Praktika beim Social-Media-Team der Zeit im Bild und dem Verbindungsbüro des Europäischen Parlaments in Wien. Seit Herbst 2021 Innenpolitikredakteur für die Kleine Zeitung in Wien.

 

Arbeitsschwerpunkte: Komplexe Inhalte und Hintergründe verständlich erklären. Auch: U-Ausschuss, Corona-Entwicklungen und Korruption.