Artikel versenden

Chipmangel bremst Maserati Grecale aus

Eigentlich hätte Maserati sein neues SUV Grecale am 16. November der Weltöffentlichkeit präsentieren wollen. Wegen der löchrigen Lieferketten mussten die Italiener jetzt auf das Frühjahr 2022 verschieben.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel