Artikel versenden

Elektronikriese Foxconn steigt in die E-Auto-Produktion ein

Der taiwanesischer Konzern Foxconn präsentierte mit einem SUV, einer Limousine und einem Bus seine neue Palette an Elektrofahrzeugen.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel