AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

WinterreifenWarum man mit dem Umstecken nicht zu lange warten sollte

Eine Umfrage des ARBÖ zeigt, dass 42 Prozent der österreichischen Autofahrer noch mit Sommerreifen unterwegs sind. Warum man mit dem Umstecken nicht zu lange warten sollte, auch wenn noch kein Schnee liegt.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
© AP
 

1. Seit gestern gilt die situative Winterreifenpflicht. Was bedeutet das?

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

ossigrazborn
0
0
Lesenswert?

Zu Pos 3: Winterreifen Kennzeichnung

Ein Reifen gilt nur dann als Winterreifen, wenn er die Aufschrift "M+S", "M.S." oder "M&S" trägt.

Antworten
ossigrazborn
0
3
Lesenswert?

Klarstellung zu Pos 1 ihrer Tipps

Das Fahrzeug muss NUR BEI INBETRIEBNAHME die situativ (winterliche Verhältnisse) richtige Bereifung haben. Sie können also ein Fahrzeug mit Sommerreifen überall dort wo das Parken erlaubt ist abstellen.

Antworten
gerbur
23
5
Lesenswert?

Ganzjahresreifen kaufen

und der ganze Ärger mit dem Umstecken ist Geschichte. Klar, den Reifenhändlern und Autohäusern gefällt diese Möglichkeit gar nicht, aber persönlich habe ich nur gute Erfahrungen im Sommer und Winter gemacht. Da können die sogenannten "Tests" sagen, was sie wollen

Antworten
ossigrazborn
0
1
Lesenswert?

Ganzjahresreifen

Das Problem dabei ist ein rechtliches:
Wenn die Reifen nicht die Bezeichnung M&S tragen entsprechen sie nicht, um als Winterbereifung juristisch zu bestehen (Polizeikontrolle bzw Mitverschuldung bei Unfall bzw Regressforderung durch Versicherung, ...).

Antworten
gerbur
14
7
Lesenswert?

kleiner Zusatz

von den Rotstrichlern wird keiner auch nur annähernd die Kilometerleistung erreicht haben, die ich nach mehr als 50 Jahren Fahrpraxis habe. Ich weiß also im Gegensatz zu vielen anderen wovon ich rede! Die unterschiedlichen Gummimischungen und Profile produzieren nur unter ganz engen Bedingungen entsprechend unterschiedliche Performance-Werte. Im Normalbetrieb sind sie zu vernachlässigen, daher gebe ich weiterhin dem Ganzjahresreifen den Vorzug.

Antworten