Technische StudiengängeSo finden Sie jetzt noch Ihr Studium im Wintersemester 2021/2022

Sie möchten jetzt noch ein technisches Bachelor- oder Masterstudium starten, sind sich bei der Wahl Ihres Studienfaches nicht sicher und schon spät dran? So geht es nicht nur Ihnen! Mit diesen Punkten finden Sie Schritt für Schritt das passende Studium.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Ein Studium zu finden, für das man brennt - gar nicht so einfach © Halfpoint - stock.adobe.com
 

Werbung
Die Matura ist geschafft oder Sie sind auf der Suche nach einer beruflichen Neuorientierung. Das ist ein guter Zeitpunkt, um über ein Bachelor- oder Masterstudium nachzudenken! Veränderung und ein Fortschritt müssen her – doch in welche Richtung? Wenn Sie sich für Technik, Industrie, Wirtschaft, Digitalisierung, Informatik, Mobilität, nachhaltige Energie und ähnliche Themen interessieren, dann könnte ein technisches Bachelor- oder Masterstudium genau das Richtige für Sie sein. Keine Angst - auch für eine Anmeldung fürs Wintersemester 2021/2022 ist es noch nicht zu spät. Aber Achtung! Auf der Suche sollten Sie die Anmeldefristen trotzdem nicht übersehen. An der FH Joanneum zum Beispiel endet diese am 19. September.

Verschaffen Sie sich einen Überblick

Zunächst gilt: Informieren Sie sich darüber, welche technischen Studiengänge es gibt, für die man sich jetzt noch bewerben kann. Um eine Auswahl treffen zu können, sind auch andere Faktoren als die eigenen Interessen wichtig, wie etwa der Studienort, die Studiendauer und die Studienform. Zum Beispiel an Fachhochschulen gibt es Vollzeitstudien oder Studien, die nebenbei eine berufliche Tätigkeit erlauben. So lassen sich Job und Geldverdienen mit einem Studium gut vereinbaren. Bei allen Studienformen gibt es Vor- und Nachteile. Bei Studierenden und Arbeitgebern beliebt sind sogenannte duale Studien, bei denen schon während des Studiums fix in Ausbildungsunternehmen mitgearbeitet und viel Praxiswissen erlernt wird. 

Auch die zukünftigen Berufsaussichten sollte man keinesfalls außer Acht lassen. So sind Absolventinnen und Absolventen technischer Studiengänge auf dem Arbeitsmarkt stark gefragt. Suchen Sie sich aus allen Studiengängen jene heraus, für die Sie sich begeistern können, und sammeln Sie darüber Informationen ein. Recherchieren Sie auf den Webseiten der Hochschulen und fragen Sie dort auch direkt nach.

Denken Sie lieber ungewöhnlich. Erlaubt ist bei der Studienwahl, was gefällt Foto © FH_JOANNEUM

Besuchen Sie Info- und Beratungsabende

Aufgrund der Informationen, die Sie gesammelt haben, sollten Sie die Zahl der möglichen Studiengänge eingegrenzt haben. Nun gilt: Gehen Sie auf Tuchfühlung mit Ihren Favoriten! Nehmen Sie nach Möglichkeit an Info- und Beratungsabenden teil. Solche bieten Ihnen nicht nur die Möglichkeit, sich tiefergehend zu informieren, sondern sich auch mit Studierenden oder mit Lehrenden zu unterhalten. An der FH Joanneum Graz findet der Infoabend am 9. September statt, der Infoabend an der FH Joanneum Kapfenberg am 13. September.

Kommen Sie ins Gespräch! Foto © FH Joanneum

Testen Sie sich

Ihnen fällt Punkt eins schon schwer, da Sie wirklich keine Ahnung haben, wohin die Reise gehen soll – oder nur sehr nebulöse Vorstellungen? In diesem Fall kann ein Interessentest Ihnen eine erste Orientierungshilfe bieten. Einen guten Überblick über die eigenen Interessen gibt etwa der Berufsinteressentest der Arbeiterkammer. Auch verschiedene Bildungseinrichtungen bieten Orientierungshilfen zur Studienwahl

Interessentests können im Zweifelsfall einen ersten Anhaltspunkt liefern Foto © emaria - stock.adobe.com

Ihr Weg zum Traumstudium

Traumstudium gefunden? Perfekt! An der FH JOANNEUM können Sie sich noch bis zum bis 19. September 2021 für technische Bachelor- und Masterstudiengänge mit Studienstart Wintersemester 2021/2022 bewerben! Eine Übersicht, welche Studiengänge im Herbst 2021 starten, finden Sie hier.

Entstanden in Kooperation mit der FH Joanneum.