Sommer in der SteiermarkSo wird Ihr Sommer in der Steiermark einfach perfekt

Für alle, die auch in diesem Sommer nichts riskieren möchten und auf Stress bei der Buchung getrost verzichten können, lautet die Lösung: Urlaub zuhause. Klingt nicht so spannend für Sie? Wir haben hier ein paar Tipps gesammelt, bei denen auch Sie wieder Lust auf Ihren Sommerurlaub bekommen.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Sommer, Sonne, Badezeit. Auch in der Steiermark kein Problem © Zoran Zeremski - stock.adobe.com
 

Bezahlte Anzeige
Wer meint, dass man in der Steiermark nicht richtig Urlaub machen kann, wird überrascht sein: Für so gut wie jeden Urlaubstypen gibt es in unserem schönen Bundesland die passenden Angebote!  Hier finden Sie Vorschläge für fünf unterschiedliche Ansprüche an den Traumurlaub:

Für Inselreife

Die Sehnsucht nach einer Alltagspause ist gerade jetzt größer denn je. Sich von früh bis spät einfach verwöhnen lassen, alle Viere von sich strecken, eintauchen in wohlig warmes, blau schimmerndes Nass, Kulinarik vom Feinsten genießen, unter den Händen von MasseurInnen dahinschmelzen und Meeresbrise schnuppern. Was ganz nach Urlaub in einem Luxusresort in weiter Ferne klingt, liegt nur eine kurze Autofahrt entfernt: Auszeit in einem steirischen Thermenhotel! Ein Urlaub mit vielen positiven Nebenwirkungen: von der kurzen Anreise, über steirische Qualitätssicherheit mit viel Sicherheitsgarantie. So kann man beispielsweise Urlaub in Hotel & Therme NOVA in der Lipizzanerheimat verbringen und nach Lust und Laune auch Wellness mit Gesundheit verbinden, einfach perfekt so eine steirische Alltagspause, die ein „Spüre deine Seele lächeln“ bringt.   

Entspannen Sie diesen Sommer und lassen Sie es sich gut gehen – das haben Sie verdient! Foto © Hotel & Therme NOVA / Die Abbilderei

Für Gipfelstürmer

Keine Frage: Naturliebhaber kommen in der Steiermark so gut wie an jedem Eck des Bundeslandes auf ihre vollen Kosten. In der schönen Bergwelt warten saftige Almwiesen, Klettersteige, malerische Wanderwege, pittoreske Schluchten und gemütliche Almhütten auf den geneigten Wanderer. Auch die kulinarische Versorgung auf der Alm ist eine Klasse für sich – wer schon einmal einen Käse von einer lokalen Sennerei probiert hat weiß, wovon die Rede ist. Beim Aussuchen der Wandertour hat man die Qual der Wahl – so führen etwa acht von zehn Wanderwegen des Alpenvereins durch die Steiermark.

Berg und Tal – an Wandertouren gibt es in der Steiermark genug Auswahl Foto © serkat Photography - stock.adobe.com (WWW.SERKAT.AT)

Für Genießer

Schmackhaftes Kernöl, vollmundiger Wein, erfrischendes Bier, Käse von der Alm und Wild aus dem Wald – in der Steiermark kommen Feinschmecker wahrlich auf ihre Kosten. Ein Urlaub mit vielen kulinarische Highlights liegt also quasi direkt vor der Haustüre. Genüsslich voran geht es zum Beispiel auf einer der vielen Buschenschanktouren in der Südsteiermark oder auf der Weinstraße. Hier kann man die Personen hinter den Produkten kennenlernen und die Hoferzeugnisse vor Ort verkosten.

Echt steirisch! Schmankerlliebhaber kommen bei einer Buschenschanktour auf ihre Kosten Foto © unpict - stock.adobe.com (Paul Schwarzl)

Für Familien

Sicherlich können Sie sich noch an die schönsten Familienurlaube aus Ihrer Kindheit erinnern – so etwas vergisst man einfach nicht! Die Steiermark hat für Familien zahlreiche Urlaubsangebote, wobei sich für einen Urlaub im eigenen Bundesland mit Kindern gerade eines anbietet: Ein Urlaub auf dem Bauernhof. Dort können Kinder die Tierwelt auf respektvolle Weise kennenlernen. Für kleine Pferdefans gibt es übrigens auch Urlaubsangebote auf Reiterhöfen.

Für einen Urlaub auf dem Bauernhof kann sich sicherlich jedes Kind begeistern Foto © hedgehog94 - stock.adobe.com

Für Kulturfans

Auch Kulturliebhaber kommen im Grünen Herzen Österreichs auf ihre Kosten. So warten etwa in der Landeshauptstadt eine Vielzahl an Museen, die sicherlich jedes Interessensgebiet abdecken. Wer historisch interessiert ist, dem sei eine Tour durch die vielen verschiedenen Schlösser und Burgen zu empfehlen – die Schlösserstraße in Südosten der Steiermark verbindet etwa verschiedene historische Bauten. Allen, die es lieber etwas aktiver mögen, sei der Murradweg empfohlen. Dieser verbindet zahlreiche historische Stätten und kulturelle Perlen.

Lassen Sie sich verwöhnen

Sie hätten gerne ein bisschen was von allem? In der Steiermark ist das vielerorts möglich! Bei einem Urlaub im Thermenhotel Nova können Sie etwa von den Verwöhnangeboten der Therme profitieren und sich durch feine Kulinarik gustieren. Zudem warten ringsum Ausflugsziele, wie das Lipizzanergestüt Piber, verschiedene Museen und Aktivangebote.

Die Mischung macht den Urlaub! Genuss, Entspannung und Kultur Foto © Hotel & Therme NOVA / Dieter Sajovic

Entstanden in Kooperation mit der Therme Nova.