Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Lockdown So erkennst du die neuen Corona-Dating-Typen

So wie im Leben, gibt es auch in der Welt des Online-Datings verschiedene Menschentypen: Draufgänger ebenso wie Schüchterne, Lustige genauso wie Ernste. Was bei allen im Moment aber gleich wirkt, sind die coronabedingten Einschränkungen, wenn es darum geht, beim Dating aktiv zu werden.

Happy couple celebrating Valentines Day in masks during covid-19 pandemic
Daten in Corona-Zeiten? Diese drei Typen erwarten dich im Netz © Kalim (Kamil Macniak)
 

Bezahlte Anzeige
War es „früher“ eigentlich Hauptziel, dass es zu einem realen Treffen kommt, werden sich datende Menschen gerade anders kreativ. Die körperliche Begegnung wird im besten Fall „nach hinten“ verschoben, der Kontakt aber via Internet, Telefon und Messengerdiensten aufrechterhalten. Das erste Date per Videochat? Vor Corona undenkbar, heute ziemlich normal.

Aufgrund des doch grob veränderten Dating-Verhaltens lassen sich auch drei neue Typen – oder besser Verhaltensweisen – beobachten, die du kennen solltest:

So datest du den vorsichtigen Typen

Wenig überraschend entschließen sich etwa 38 Prozent der auf online Dating-Plattformen angemeldeten Menschen, ab sofort zum Typ „Vorsichtig“ zu zählen. Die Eigenschaften: Kennenlernen ja, aber ohne Begegnung. Ein Treffen kommt nur unter besonderen Sicherheitsaspekten infrage, eher besteht Interesse am Chatten oder (erstmal nur) Telefonieren. Klingt langweilig, ist es aber nicht! Gerade das Gebot, sich nicht zu treffen, macht den Anfang besonders spannend. Und ganz ehrlich, du wirst die Aufmerksamkeit durch kleine Sprachnachrichten oder Texte auch prickelnd finden. Vergiss auch nie: Vorfreude ist die schönste Freude!

Young couple do desinfection. 2 peole use antiseptic sprey for stop coronavirus covid 19 in Italy
Sicherheit und Gesundheit gehen gerade vor, auch beim Daten Foto © Rabizo Anatolii

So datest du den "Vermeider" ... 

Natürlich ist eine vorherrschende Pandemie auch genügend Grund für viele Menschen, das Online-Kennenlernen zu reduzieren, oder auch das Datingverhalten komplett auszusetzen. Zu diesem also quasi neu entstandenen Dating-Typus des „Vermeiders“ zählen etwa neun  Prozent. Einen „Vermeider“ wirst du also jetzt gerade eher nicht online kennenlernen. Warum dann überhaupt erwähnen? Mach dir einfach bewusst, dass es "da draußen" mehr Singles gibt, als im Moment auf Partnerplattformen vertreten. Und dass in ein paar Monaten die Liebeskarten neu gemischt werden können. Und wenn du selbst lieber abwartest, bevor du dich ans Kennenlernen neuer Menschen im Internet machst, ist das vollkommen in Ordnung.

Prevention. Young dark-haired man wearing medical mask, sitting indoors together with his girlfriend. Relationship, dating, coronavirus, covid 19 concept. Focus on man. Horizontal shot
Wenn du gerade keine Lust auf coronasichere Dates hast, ist die Vermeider-Strategie völlig angebracht Foto © Adamov

Auf Partnersuche trotz Lockdown?

Wenn du dich gerade nach einem Partner / einer Partnerin sehnst, wirf einen Blick auf die online Partnerbörse der Kleinen Zeitung ... 

So datest du den enthemmten Typus 

Und schließlich gibt es neuerdings auch den Enthemmten-Typus. Obwohl, den hat es bestimmt auch schon früher in diversen online Plattformen gegeben … Der Unterschied im Heute: Enthemmung bezieht sich vor allem auf Fragen der Gesundheit. Deutlicher: Der „Enthemmte“ würde sämtliche Corona-Vorschriften am liebsten vergessen und gibt sich ob seiner eigenen gesundheitlichen Bedenken gelassen. „Treffen? Klar! Am besten heute noch …“ klingt in diesen Tagen leider nicht frisch und spontan, sondern eher kindisch und respektlos. Hast du einen „enthemmten“ Typen kennengelernt, der dich trotz Lockdown und womöglich ohne Schutzvorkehrungen treffen möchte? Hör auf dein Bauchgefühl, lass dich auf keinen Fall unter Druck setzen und bleib vor allem gesund!

Alle Hemmungen fallen zu lassen, ist gerade keine so gute Idee ... auch das Dating unterliegt gewissen Sicherheitsvorkehrungen Foto © David Martínez

Entstanden in Kooperation mit der Partnerbörse der Kleinen Zeitung